MICHAEL LIMBECK

Michael Limbeck

Michael Limbeck

Obergasse 4

35315 Homberg-Ohm/Maulbach

Tel.: 06633 - 73 27

Fax: 06633 - 73 27

Michael.limbeck [at] web.de


1951: geboren in Essen

1973 – 79: Studium der Kunstgeschichte, Publizistik und Germanistik bei Max Imdahl und Bernhard Kerber an der Ruhr-Universität Bochum und der FU-Berlin

1979: Magister Artium M.A.


Danach Tätigkeiten als Deutschlehrer, Leiter eines Programmkinos, sowie Leitung eines Reisebüros, jeweils in Essen.


Seit 1985 künstlerische Arbeiten in der gemeinsamen Keramikwerkstatt mit Karin Schweikhard in Essen und seit 1987 in Homberg-Ohm/Maulbach, Vogelsberg.


Seitdem verschiedene Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen

Kubus

„Limbeck blickt mit seinen keramischen Objekten und Plastiken unter die Oberfläche der Dinge und sucht nach den ihnen innewohnenden Gesetzen. Ihr eher stiller Reiz erschließt sich erst auf den zweiten Blick: wie durch ein Magnetfeld wirken sie auf den umgebenden Raum ein, strahlen aus, nehmen in Besitz.

Limbecks klar definierte Raumkörper, Zylinder und Kuben, haben etwas von der Einfachheit und Ewigkeit naturwissenschaftlicher Gesetze und sind doch nicht langweilig, weil sie diesen Regeln eben nicht völlig entsprechen. Limbecks Arbeiten zeigen Qualitäten, wie sie guter Architektur eigen sind: klare Volumina, gute Proportionierung, interessant strukturierte Flächen“.

(G.Römer, Architekt, Giessen)