WILLI MÖRLER

Willi Mörler

Willi Mörler

Mittelstraße 23

61231 Bad Nauheim

Tel.: 06032 - 31 533

info [at] galerieremise.de


1934: WIMOE (Willi Mörler) geboren in Bad Nauheim


2013: Verstorben


Lehrausbildung im Malerhandwerk

1954/55: Besuch der Werkkunstschule Wiesbaden bei Prof. Vinzenz Weber, Fach Malerei und Gestaltung

1958: Meisterprüfung im Malerhandwerk

ab 1960: Tätigkeit als selbständiger Malermeister

1983: Eröffnung der Galerie Remise

Verheiratet, 6 Kinder

Mitglied im Oberhessischen Künstlerbund


Ausstellungsbeteiligungen in Bad Nauheim, Kloster Arnsburg, Gießen, Wetzlar sowie Wiesbaden, Chaumont/Frankreich, Oostkamp/Belgien, Ivrea/Italien und der jährlichen Präsentation der Bad Nauheimer Künstler seit 1983. Werke befinden sich in der Schweiz, in den USA und Deutschland.

Aufbruch

Eine besondere Liebe zu Form und Farbe kommt schon in den frühesten Bildern zum Ausdruck.

Ausgangspunkt meiner Malerei ist das *Bildnerisch-Schöne*, eine spielerische Linie, der sich die Farbtöne unter- bzw. einordnen, um das gestalterische Konzept zu einem ästhetischen Ganzen zu vollenden.

Mein zweiter künstlerischer Schwerpunkt ist das Arbeiten mit verschiedenen Materialien zu Objekten wie Olivenholz, Stein, Metall oder Kunststoff. Aus Fundstücken, die teils vor Ort schon bearbeitet werden, entstehen Skulpturen, deren Reiz im Zusammenspiel zwischen Natur und künstlerischer Handbearbeitung zu finden ist.